Cardiac Science, ein im Bereich der AEDs führendes Unternehmen, unterzeichnet den Vorschlag für die Übernahme durch Zoll


Die Union der zwei Gesellschaften wird zu einem diversifizierten Portfolio von AED Geräte und Dienstleistungen für den Umgang mit plötzlichem Herzstillstand führen

11.Juni 2019 DEERFIELD, Wisc. – Cardiac Science Corporation (CSC), ein führender Anbieter von automatisierten externen Defibrillatoren (AEDs) und dazugehörige Dienstleistungen und Zubehörteile, hat heute angekündigt, eine Vereinbarung für seine Übernahme durch ZOLL® Medical Corporation, eine Gesellschaft der Asahi Kasei Group, die Medizinprodukte und dazugehörige Software-Lösungen herstellt, abgeschlossen zu haben. CSC ist eine zum Portfolio der Aurora Resurgence, eine private equity Gesellschaft mit Sitz in Los Angeles, zählende Gesellschaft.

Die Realität, die aus der Kombination der zwei Gesellschaften entstehen wird, wird über alle Instrumente verfügen, um ein breites Spektrum an Technologien und Dienstleistungen zu bieten und den aktuellen Bedarf zu befriedigen, sowie über die Ressourcen und Vision, um die Innovation in den kommenden Jahren voranzutreiben.
Insbesondere wird die Kombination der Rescue Ready®-Dienstenleistungen von Cardiac Science und dem Programmmanagement-Portfolio von ZOLL die größte einzelne Datenbank mit AED-Informationen erzeugen, wodurch der Zugang der Ersthelfer zu AEDs und damit ihre Fähigkeit, einzugreifen um Opfern von Herzstillstand zu Hilfe zu kommen, verbessert wird.

“Wir sind begeistert und sicher, dass ZOLL die richtige Gesellschaft ist, um unser hochwertiges Portfolio von AED Produkten aufzuwerten und durch die Nutzung ihrer Präsenz und ihrer Vision den Zugang und die Anwendungen für den Einsatz in Gemeinden weltweit zu erweitern,” sagte Dev Kurdikar, Präsident und CEO von Cardiac Science. „Die Vereinbarung spiegelt die Wertschätzung von ZOLL für den Wert unserer Technologie wider, und ich bin zuversichtlich, dass die Kunden von den wachsenden Ressourcen und der Reichweite unserer kombinierten Portfolios profitieren werden.”

Cardiac Science wird in diesem Jahr neue Lösungen einführen, die die Benutzerfreundlichkeit und Leistung von AED-Systemen verbessern, und damit ihr robustes Portfolio und ihre Spitzenqualität stärken.

“Wir sehen in den beiden Portfolios erhebliche sich ergänzenden Merkmale und freuen uns darauf, die Cardiac Science Technologie zu den Dienstleistungen, die wir unseren Kunden anbieten, hinzufügen “, sagte Elijah A. White, Präsident von ZOLL Resuscitation. “Tatsächlich werden die Gelegenheiten, die wir durch den Austausch der Fähigkeiten, Technologien und Zubehörteile der Tradition jedes Unternehmens gewinnen werden, die Wirksamkeit unseres kombinierten Portfolios erheblich verbessern.“

Als Teil der Vereinbarung wird ZOLL das Produktportfolio und die Pipeline von Cardiac Science sowie die Standorte in den USA und Europa übernehmen. Zusätzliche Bedingungen der Vereinbarung wurden nicht bekannt gegeben. Die Übernahme unterliegt der üblichen Genehmigung und Abschlussbedingungen. Bis zum Abschluss der Vereinbarung werden die Unternehmen unabhängig tätig sein.

Über Cardiac Science Corporation

Cardiac Science entwickelt, produziert und vermarktet automatisierte externe defibrillatoren (AEDs) sowie AED-Teile und Zubehör. Das Unternehmen bietet auch Rescue Ready® Services an, ein umfassendes Portfolio an Trainings-, Wartungs- und Supportleistungen für AED-Kunden. Cardiac Science hat Verwaltungsstellen in Deerfield, Wisconsin. Das Unternehmen ist in Nordamerika, Europa und Asien tätig und verfügt über eine installierte Basis von über 500. 000 Einheiten in fast 100 Ländern weltweit. Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.cardiacscience.com

Über ZOLL Medical Corporation

ZOLL Medical Corporation, eine Gesellschaft der Asahi Kasei Gruppe, entwickelt und vermarktet Medizinprodukte und Softwarelösungen, die helfen, die Notfallversorgung voranzutreiben und Leben zu retten, und zugleich die klinische und betriebliche Effizienz steigern. Mit Produkten in den Bereichen Defibrillation und Überwachung, Kreislauf und CPR-Feedback, Datenmanagement, Flüssigkeitssubstitution, therapeutisches Temperaturmanagement und Beatmung bietet ZOLL ein umfassendes Angebot an Technologien, die Klinikärzte, Rettungsdienstler, Feuerwehrleute und laie Ersthelfer bei der Wiederbelebung und Notfallversorgung unterstützen.
Weitere Informationen erhalten Sie unter www.zoll.com

Über Asahi Kasei

Die Asahi Kasei Gruppe ist eine diversifizierte Unternehmensgruppe unter Leitung der Asahi Kasei Corp. als Holding, die in den Bereichen Chemie und Fasern, Baumaterial, Elektronik und Gesundheit tätig ist. Zu ihren Tätigkeiten im Gesundheitswesen gehören Geräte und Systeme für akute Intensivpflege, Dialyse, therapeutische Apherese und Transfusion sowie Herstellung von Biotherapeutika, Pharmazeutika, diagnostischen Reagenzien. Die Asahi Kasei Gruppe hat über 30.000 Beschäftigte weltweit und betreut Kunden in mehr als 100 Ländern. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.asahi-kasei.co.jp/asahi/en/

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *